Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Scootertuningpage24 - Rollertuning Forum und Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

breaker

unregistriert

1

Dienstag, 4. Mai 2010, 00:11

Welche Variomatikgewichte hat mein Roller ?

Hi Jungs :)

Welche Gewichte also Grösse sind bei mir drin weiss einer von euch da was ? Weil es steht ja nix in der Beschreibung oder den Papieren

Dazu müsste ich wissen ob ich nen Schlauch im Reifen habe oder obs ein Schlauchloser ist ?

Ich tippe auf Schlauch drin von der Art des Ventils her aber sicher bin ich mir überhaupt nicht :(

gruss

andy

GoniBeyse

unregistriert

2

Dienstag, 4. Mai 2010, 00:29

Also die maße sind 15 x12 mm

Reifen sind beim heutigen rollern Tubeless sprich ohne schlauch, das siehste auch am ventil abs eingezogen in die felge ist oder es nur so aus der felge lunst und mitm ring gesichert is :)


MFG
Dave

Edit: ups hab doch nochmal geschaut, dein rollermodell hat tatsächlich nen schlauch, kostet bei Racing Planet kanppe 5€ :grins:

Kroymans

unregistriert

3

Dienstag, 4. Mai 2010, 04:25

Also unsere Roller mit ihren 13 Zöllern haben definitiv keinen Schlauch kann man auch auf dem Reifen nachlesen da steht Tubeless drauf und am Ventil erkennt man das auch! Zu den Gewichten kann ich nichts sagen.

4

Dienstag, 4. Mai 2010, 06:37

15X12 sind die Maße und etwa 6,5 Gramm die Gewichte.
Eigentlich werden alle Roller seit langem mit schlauchlosen Reifen ausgeliefert.

GoniBeyse

unregistriert

5

Dienstag, 4. Mai 2010, 10:03

Gebt da mal keine fehlinfo raus bei Racing Planet wird für das Roller model nen schlauch mit angeboten, also gehe ich nicht davon aus das der reifen schlauchlos ist.

Ich habe auch gedacht das der reifen Tubeless ist.

6

Dienstag, 4. Mai 2010, 10:25

Einen Schlauch gibt es für viele Rollerreifen und ist Serienmäßig gar nicht drin.
Manche tun den Schlauch nur rein, weil man den Flicken kann, wenn der Reifen Undicht geworden ist.

Kroymans

unregistriert

7

Dienstag, 4. Mai 2010, 16:17

Zitat von »GoniBeyse«

Gebt da mal keine fehlinfo raus bei Racing Planet wird für das Roller model nen schlauch mit angeboten


Ich gebe keine Fehlinfos da ich den Roller selber habe und den Roller auch kenne weil ich mich damit beschäftige, was ja auch nicht jeder macht, somit haben meine Aussagen auch Hand und Fuß die ich zu dem Modell tätige! Racing Planet bietet erstmal garnichts an für das hier genannte Modell, denn Racing Planet hat noch nicht mal besagtes Modell in der Liste bei sich, denn die haben den 28A gelistet aber nicht den 28B um den es hier geht soviel mal zur Info bevor man Teile raus sucht und sagt laut Händler ist das so für das Modell.

Racing Planet aber auch andere Shops bieten viel Teile an für diverse Roller die garnicht an den Fahrzeugen verbaut sind wie z.B. beim 28B und 28A die Scheinwerferbirne BA20D Sockel verbaut sind aber HS1 Scheinwerferbirnen! Das ist nur mal ein Beispiel könnte da unzählige aufzählen.

Schläuche für Reifen sind Universell da es auch Reifen für den Roller zu kaufen gibt wo man Schläuche braucht, also werden die auch da angeboten egal welches Modell du da öffnest du findest Schläuche. Man sollte nicht alles annehmen was ein Teilehändler rauswirft, denn wie gesagt viele der Teile passen nicht oder nur unter gepfusche.

GoniBeyse

unregistriert

8

Dienstag, 4. Mai 2010, 21:44

@ Kroymanns

Ich war doch selbst verunsichert ;)
Bin nu keen 2 radmechaniker sondern karosserie klemptner ;)

also einfach mal aufn reifen gucken da steht wenn kein schlauch drin is Tubeless drauf ;)

Kroymans

unregistriert

9

Dienstag, 4. Mai 2010, 22:44

Wieso willst du eigentlich die Variogewichte ändern? Ich meine die sind schon recht gut gewählt die verbaut sind, denn der Durchzug und Anzug ist ja Spitzenklasse bei dem Roller, einzige was ich ändern würde wären die Kupplungsfedern das er erst bei 4000-4500 U/min einkuppelt und gleich abgeht wie die lutzi und nicht erst dieses kurze ich nenne es mal "Leistungs-/Turboloch" hat bis er auf die 4000-4500 Touren ist. ;)

breaker

unregistriert

10

Mittwoch, 5. Mai 2010, 00:26

Ja kroymans stimmt ich weiss auch nicht wie ich auf die Gewichte kam :( Du hast recht die Kuplungsfedern müssen ausgetauscht werden wegen dem "Loch" bei Anfahren , wegen den Reifen guck ich nachher wenns Hell mal nach ich meine aber das bei mir nicht Tubless drauf steht und ich meine auch das mein Ventil nicht mit ner Mutter festgezogen ist an der Felge was zur schlussfolgerung führen würde das er Schlauchlos ist aber wie gesagt ich muss nachher mal nachgucken , ich habe nämlich einen schleichenden Platten ist nach 1 nem Tag stehen Platt :( :( und da würde natürchlich ein Schlauch viel viel Billiger kommen obwohls noch immer Teuer sein wird weil ich das selber garnicht kann :(

Coolman

unregistriert

11

Mittwoch, 5. Mai 2010, 06:07

Bei den Reifen musst du mal schauen ob TL (Tubeless) oder TT (Tubetype) drauf steht.

Gruß Coolman

Kroymans

unregistriert

12

Mittwoch, 5. Mai 2010, 16:01

Die Ventile habe keine Mutter bzw. werden damit festgezogen bei schlauchlosen Reifen. Diese sind ganz normal als Gummi wo es an der Felge anliegt und werden eingezogen und sind dann dicht!
Hab hier mal ein Bild im Anhang wie sowas aussieht bei schlauchlosen Reifen.
»Kroymans« hat folgendes Bild angehängt:
  • reifenventil_90grad.jpg

breaker

unregistriert

13

Donnerstag, 6. Mai 2010, 16:48

Also nochmal nachgeschaut Reifen sind wie Kroymans es schon sagte Tubeless :( nur es ist am Reifen sprich am Mantel nichts aber auch nicht der kleinste Riss oder Nagel oder sonstiges zu finden , wird wohl das Ventil Defekt sein weil auch das Gummistück was an der Felge anliegt ziehmlich Porös aussieht ...nur wundern tuts mich schon weil noch nichtmal 5 monate alt und schon Ventil Kaputt obwohl ja nichts kräftetechnisch auf das Ventil einwirkt während der Fahrt .

Auch dier Felge selber hat keinen Schaden durch schlaglöcher oder dergleichen das man da sagen könnte der Reifen hat einen weg wegen ner Bordstein Kante

breaker

unregistriert

14

Montag, 14. Juni 2010, 22:55

So Reifen ist ausgetauscht gleich mal zum Referenz Modell gegriffen , wenn dann auch das beste drauf :)

Und zu den Kupplungsfedern wenn er früher einkuppeln soll als es jetzt der Fall ist müssen dann weichere oder härtere Federn rein als jetzt drin sind ?

Und selber machen ohne Spezi werkzeug ist da auch nicht was ? :(

15

Dienstag, 15. Juni 2010, 11:04



Und zu den Kupplungsfedern wenn er früher einkuppeln soll als es jetzt der Fall ist müssen dann weichere oder härtere Federn rein als jetzt drin sind ?


Weichere für schnelleres Einkuppeln bei niedriger Drehzahl

Alex.

16

Donnerstag, 17. Juni 2010, 19:27

Das Problem mit porösem Ventilen ist bekannt bei den Chinarollern. Viele Kenner raten zum sofortigen austausch nach
Roller kauf. Liegt teilweise an schlechtes Material und teils an der Tatsache das die Ventile durch Ihre gebogene form
bei zunehmender Geschwindigkeit durch Fliehkräfte fast raus gerissen werden.

mfG Bennzy

Racing Planet Onlineshop