Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Scootertuningpage24 - Rollertuning Forum und Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

leatherglove

Grünschnabel

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 6. August 2017

Motortyp: 2 Takter

Level: 7 [?]

Erfahrungspunkte: 438

Nächstes Level: 443

  • Themenstarter »leatherglove« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. August 2017, 18:48

Peugeot Elystar 50 Advantage mit Polini High Speed Variomatic

Liebe Rollergemeinde,

ich habe einen Peugeot Elystar 50 Advantage Vergaser Roller. Bis jetzt ist nur die Anschlagscheibe raus, also alles noch Original.
Fährt auf ebener Fahrbahn jetzt schon max. "echte" 70 KMH.
Nun habe ich mir mal eine Polini High Speed Variomatic gekauft.
War so ein Set, mit Riemen, ohne Kupplung. Ich dann vorne die Variomatik erstmal mit den beiligenden Gewischten 7,7 g oder so eingesetzt.
Zog gefühlt gaaanz ein wenig besser als vorher, aber er erreicht nicht mehr die Max. 70 KMH
Dann die beiliegenden Gewichte 10 g mal getauscht, geht gar nicht, damit zieht er gar nicht mehr.
Es waren ja noch zwei Federn für die Kupplung einmal weiß und blau dabei, da habe ich aber nichts gewechselt, habe ja keine Sportauspuff oder so.

Nun hat diese ganze "Investition" ja bis jetzt noch nicht viel gebracht, mit der Original-Variomatic war es besser.
Soll ich mir jetzt noch eine anderer Kupplung besorgen, oder mal wie Originalgewichte von 8,5 g besorgen?

Wer weiss Rat, was am besten wäre, damit die Elystar gerade im 2-Mann Betrieb etwas mehr zieht ohne die Endgeschwindigkeit einzubüßen?
Ich möchte weniger an den anderen Teilen rumbasteln.

Gruß,
Karl

Uzzi

Grünschnabel

Beiträge: 11

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 6.125

Nächstes Level: 7.465

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. Januar 2018, 07:50

Hallo Karl!

Seit November ´17 fahre ich einen Citystar 50 2-Takt, bekanntlich der Nachfolger des Elystar 50. Auch die Drosselscheibe raus, rennt knapp 70. Aber auch beim CS läßt die Beschleunigung doch zu wünschen übrig.

Drum wüßte ich gerne von Dir, ob Du für Deine Elystar inzwischen eine Lösung gefunden hast und wie diese ggf. aussieht. Auch wenn Du negative Erfahrung gemacht hast, zum Beispiel Fehlkäufe, wäre das natürlich von Interesse.

Wäre toll, von Dir oder anderen Elyseo-, Elystar- oder Citystar-Fahrern zu hören. Meinetwegen dürfte die Topspeed sogar zurückgehen, wenn denn ohne wer-weiß-was für Aufwand eine Verbesserung der Beschleunigung erreichbar wäre.

Danke Dir und Euch für´s Schreiben.

Grüße
Uzzi
Bombing for peace is like fucking for virginity!

Racing Planet Onlineshop