Sie sind nicht angemeldet.

firedock

Grünschnabel

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2015

Motortyp: 4 Takter

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 858

Nächstes Level: 1.000

  • Themenstarter »firedock« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 04:13

Rex klappert auf der Auspuff Seite???

Hallo alle miteinander....
Ich schilderte einfach mal kurz mein Problem.
Setup: 90 kubik Big Bore von KAYSO
24 mm Vergaser;22er ASS; Ansaugspacer Naraku;
Offene CDI; Polini Speed control mit Dr. Pulley Gleitern; sportkupllung; Sport Nockenwelle. Kein SLS.
soweit bin ich auch sehr zufrieden mit dem guten Stück. Nur das geklapper an der Auspuffseite/lüfterrad macht mich irre.
Ich hatte bis vorgestern einen Tecno Street sportauspuff drauf und mit dem fing das auch alles an.
Anfangs war alles gut und irgendwann fing es an das wenn ich über einen herausragenden gulli gefahren bin es ein metalliches Geräuch gab.
Ich vermutete das es aus dem Auspuff kommt ( der war sehr laut und hellhörig) ich dachte es hat sich darin etwas gelöst und fliegt jetzt bei Erschütterungen im Auspuff rum....so hörte sich das an. So ein metallicher Schlag und ein kurzes rasseln danach.
So ....ich hatte die Schnauze voll davon, weil der Auspuff eh Schweinelaut geworden ist und hab mir einen von technigas gekauft.
So ....und jetzt kommts.
Drangebaut erste mal gefahren ....nichts....2 fahrt wieder so ein gerappel...nur diesmal nicht mehr so metallisch.
Aber lauter wie je zuvor.
Und heute morgen wollte ich das Geräuch orten und mir viel auf das wenn ich den roller zur Seite neige, das Geräuch lauter wird und immer da ist.
Leider kann ich das nicht richtig zuordnen....
Wie gesagt roller läuft tiptop....
Außer das er mit dem e- Start sehr sehr schlecht bis gar nicht startet.
Aber das ist ein anderes Thema.
Das geklapper kommt auch nicht aus der vario ...sondern irgentwo von der anderen Seite.
Am Auspuff liegt es nicht...das steht ja nun fest.
Ich mache später mal ein viedeo und stelle den link hier rein zum anhören.
Ich freue mich über jeden Hinweis.
Gruß Daniel


Mr. Z

Meester

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 11. Juni 2015

Wohnort: Jena

Beruf: Kfz-Techniker-Meister mit Spezialisierung auf Zweiradtechnik

Hersteller: Kymco

Modell: DJ 125S

Baujahr: 2012

Motortyp: 4 Takter

Kilometerstand: 1467

Level: 22 [?]

Erfahrungspunkte: 44.014

Nächstes Level: 49.025

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. Dezember 2016, 11:25

Hi firedock,

hast Du das Gefühl, dass der Motor vielleicht sogar etwas rau läuft?
Es kling mir nämlich so, als ob ein Kurbelwellenlager einen Defekt hat.
Das, dass Radialspiel noch i.O. ist aber das Axialspiel zu groß ist.

Versuche es nochmal ganz genau zu orten.
Du kannst auch einen langen Schraubendreher auf das Motorgehäuse setzen und mit dem Ohr an den Griff gehen.
So hörst Du die inneren Geräusche noch besser.

beste Grüße

Mr. Z.

Racing Planet Onlineshop