Sie sind nicht angemeldet.

sanmark75

unregistriert

1

Donnerstag, 19. November 2009, 15:14

entdrosseln JONWAY BENERO ADVENTURE 125ccm

Hallo zusammen

Kann mir vielleicht jemand genauer sagen wo dieser Roller überall gedrosselt ist.??????

Vielen dank im vorraus an euch alle

2

Donnerstag, 19. November 2009, 16:48

Wieso sollte der überhaupt gedrosselt sein? Amtliche Drosseln stehen in den amtlichen Papieren - und steht da was?
Bei 125ern kenne ich nur die 80km/h Drossel für Jugendliche und die 11kW Drossel für Leichtkraftrad.
Letzteres braucht ein 125er 4T Chinaroller nicht zu kümmern. Steht Deiner mit 80km/h in den Papieren?

Laut "Perlenzentrum" hat der ungedrosselt 6kW Leistung / 7500 upm - da sind die angepriesenen 87km/h sowieso schon recht optimistisch.
Und das ist für billige Chinamotoren eh eine normale Literleistung. Linear auf 50ccm runtergebrochen wären das 2.4kW (3.3PS) - mein Baotian hatte nur 2.2kW.

GSX-Heizer

unregistriert

3

Donnerstag, 19. November 2009, 18:15

Tja, leider ist dieses Modell nicht gerade mit viel Durchzug gesegnet. Das wirkt sich auch auf die Endgeschwindigkeit aus.

Sieh mal hier nach. Jonway Benero Adventure 125ccm, nicht gerade durchzugskräftig


Hab inzwischen festgestellt das der Krümmer ganz beschis.... geschweißt ist. Schraube ihn mal ab und schaue mit ner Lampe rein.
Ist ein Witz, das Ding. Die haben das Innenrohr teilweise durchgeschweißt. An der engsten Stelle hatte ich einen Durchmesser von gerade mal
7mm, kein Witz, zudem ist das Innenrohr an der zweiten Biegung geknickt, weil sie die Rohre ineinander geschoben haben und anschließend gebogen haben.
diese Witzbolde.

Bin Heute zum ersten Mal auf 100 kmh gekommen, ohne Windschatten. Aber der Aufwand ist enorm.

2t-schrauber

unregistriert

4

Donnerstag, 19. November 2009, 18:56

Hallo,

nun ich vermute mal das der Krümmer stark drosselt wenn du 7 mm schreibst....
Also ich würde versuchen einen krümmer selbst zu machen. Hierfür würde ich als basis ein rohr mit ca 34mm innendurchmesser nehmen und den Biegen zu lassen oder selbst biegen.

Als nächstes würde ich mir mal den Ansaugtrakt genau anschauen ob da im ASS eine Reduzierung vorhanden ist.
Was hat denn der Roller für einen Vergaser montiert 24-28 mm vermute ich einmal. da könnte man mal noch nach einem etwas größeren schauen bei bedarf.

Denn die leistungsangabe ist etwas mager meiner meinung kann man da noch was holen.

GSX-Heizer

unregistriert

5

Donnerstag, 19. November 2009, 19:49

Du vermutest richtig
Habe mir erstmal schnell nen VA Krümmer gemacht DN30, dann 2 neue Flansche, natürlich auch VA.
Habe den alten orig. Krümmer nämlich behalten. Warum iss ja klar ;-)
Beim Benero ist im ASS keine Reduzierung vorhanden, der hat nen langen Schlauch welcher in einen großen Luftfilterkasten unter der Sitzbank und vor dem Helmfach sitzt. (Helmfach ist falsch, weil da gar kein normaler Integralhelm reinpasst,leider)
Okay, weiter.
Den Luftfilterkasten kann man sehr gut von unten etwas bearbeiten, man kann die vorhandenen Öffnungenetwas vergrößern.
Der Roller hat einen 24er Vergaser mit 115er Hauptdüse (soweit ich mich erinnere).
Und jetzt mal zu den wirklichen Problemen bei dem Teil.
Der 30er Tuningvergaser mit dem passenden Ansaugstutzen läßt sich bei dem Modell leider nicht ohne massive Umbauten einsetzen.
OBWOHL DIE ANBIETER IMMER PLUG AND PLAY SCHREIBEN. ACHTUNG das stimmt nicht. Glaubt mir, das habe ich hinter mir.
Hmm wenn ich wüßte wie, würde ich das mit Bildern hinterlegen.

Umbaumassnahme bis jetzt.
30er Krümmer - 160er Zylinder und Zylinderkopf - 30er Ansaugstutzen - 30er Vergaser - Tuning CDI/einstellbar - Tuning Kupplung mit gelben Federn - neuer Kettenspanner und Führungsschienen. plus div. Dichtungen. Also ca. 300; Ocken. BIS JETZT
Es folgt die Tage noch ne neue Variomatik und ein verstärkter Riemen, nochmal 50; Ocken.

Ich sach ma, wer es nicht wie ich aus Hobby oder an Spass an der Freud macht, der sollte sich den Aufwand nochmal überlegen.

gruß Jörg

Boldimann

unregistriert

6

Donnerstag, 19. November 2009, 20:37

Hallo, würde es dir was aus machen mal ein Foto von den Motor Raum zu machen? Ich habe da so eine Vermutung.

2t-schrauber

unregistriert

7

Donnerstag, 19. November 2009, 21:27

Oha gleich aus v2a das ist ja mal was ordentliches :!: hast du da eine gute quelle für? weil v2a rohre hab ich so meine Probleme mit dem blech habe ich auch einen bekennten.

Nun ich kann mir da so einiges vorstellen bei dem Motor.
Da wär es zu überlegen ob man günstig einen reserve kopf bekommt und den mal etwas durch die mangel nimmt und im anschluß nach einer vernünftigen Nocke schaut noch.
Also ich hätte es ohne den Zylinder erst mal versucht und mich mit dem kopf und der Nocke beschäftigt. Doch ich finde es gut wenn du den Steuertrieb gleich mitgemacht hast, das ist schon vernünftig.
Okay 125 ccm ist auch nicht so die welt wenn ich auf deinen Nike schaue :D doch man muß es sich da auch mal erst durcharbeiten. Was der Motor nun max hergibt kann ich nur vermuten, doch sehr viel mehr wie 120 wird es wohl kaum werden.
Man kann mal schauen ob es für den Roller eine andere übersetzung gibt die etwas schneller ist, weil hubraum ist ja genug vorhanden. Hier mußt du eben noch mal nach der vario schauen was es noch an überraschungen gibt in deinem Roller. Das muß man ertasten weil den 125 block kenne ich nicht im detei.
Doch es gibt bestimmt noch ein paar sachen die man sich zu recht arbeiten kann, so ist das immer.

GSX-Heizer

unregistriert

8

Donnerstag, 19. November 2009, 21:43

Jo kann ich machen, ich versuche es mal mit den ersten. Das sind die vom Umbau und vom neuen Krümmer. Der Umbau bezieht sich auf den Platz für den 30er Vergaser und wegen dem Anschluß des Luftfilters. Die Strebe mußte wieder eingeschweißt werden um wieder Stabilität zu bekommen. Wenn du ganz bestimmte Bilder möchtest, gib mir ne Info

Was denn das , keine Bilder. versuche es nochmal
»GSX-Heizer« hat folgende Bilder angehängt:
  • eingefahren02.JPG
  • Foto021.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GSX-Heizer« (19. November 2009, 21:43)


2t-schrauber

unregistriert

9

Donnerstag, 19. November 2009, 21:55

Na das nenn ich mal einen Krümmer, wenn der noch drosslet weis ich auch nimmer weiter :thumbsup: und so ein umbau scheint für dich auch nicht ein problem zu sein. Das sieht schwer nach ganzer arbeit aus Respekt Respekt ;)

GSX-Heizer

unregistriert

10

Donnerstag, 19. November 2009, 21:59

Bin halt Schweißer, darum kein Problem. Habe das mit der Übersetzung auch scon im Auge.
Habe gedacht evtl. eine 15x37 Übersetzung.

11

Donnerstag, 19. November 2009, 22:14

Bin Heute zum ersten Mal auf 100 kmh gekommen, ohne Windschatten.


Moin GSX Heizer.

Bei den mikriegen 6kw ist die Entgeschwindigkeit nur mit einem sehr großzügigen Meßeisen möglich.
Wenn du die 90kmh schaffst ist das schon sehr optimistisch.
Meine Sfera hat 9Kw und ist mit 97 angegeben.
Laut Tacho schafft sie die auch spielend.
Ich komme mit der alten Dame im Dauerstreß auf 110, aber dann nur gerade aus und günstigem Wind.
Wwenn du reale 90 schaffst ist das schon Super.
Die 125ccm Baumarkt-klasse bringt halt nicht mehr.

Ps. Bin mal gespannt was dir der umbau auf 160ccm bringt ohne das Gedriebe zu ändern.

GSX-Heizer

unregistriert

12

Donnerstag, 19. November 2009, 22:30

Hi @Theo
Hast warscheinlich was verpasst, die 100 sind mit dem Umbau auf 160ccm.
Der Umbau ist gemacht, das Getriebe und die Vario stehen noch an.
Ach ja, Die 100 sind mit GPS gemessen, nicht mit diesem popeligen Tacho.
Wobei ich aber Überrascht bin von der Genauigkeit meines Tachos . Hat nur 3-4 kmh Abweichung. Das ist schon toll
Die Aprillia Leonardo 125ccm / 4T. zeigt mir da schon ganze 112 kmh an. Obwohl nur 100 anliegen.


gruß Jörg

13

Donnerstag, 19. November 2009, 22:58

Hast warscheinlich was verpasst, die 100 sind mit dem Umbau auf 160ccm.


Hi GSx Heizer.
Wenn das das Ergebnis deines Umbaus ist, dann hast du da eine richtig Sch...e Übersetzung erwischt.
Wird dann echt Zeit für eine vernünftige Getriebeabstimmung.

Verstehe diese Frage bitte nicht falsch...hast du beim Kauf nicht die sehr minderbemittelte KW-Leistung deines .....gesehen?
Das läßt doch schon auf die anstehenden Umbauten schließen.

Mann möge mich STEINIGEN : Billig gekauft ist doppelt gekauft.
Sorry

GSX-Heizer

unregistriert

14

Donnerstag, 19. November 2009, 23:13

HaHaHaHa, ich weiß was du meinst.
Aber alles in allem hatte der mich nur 356; Euro gekostet, also kann ich ruhig noch ein bisschen meinem neuen Hobby frönen.
An der Dicken und an den Autos habe ich im Moment nichts zu tun, Also


gruß Jörg

15

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 21:40

habe auch einen benero Adventure 125

Hallo auch,

habe mir auch so einen Roller im Sommer zugelegt! Habe das gleiche Problem, sehr schwach in der Geschwindigkeit! Habe jetzt so 700km runter! Kann mir jemand einen Tipp für eine Werkstatt bei mir -45711- geben die da ein wenig rumschrauben könnten?

Danke Gruß Detlef

Boldimann

unregistriert

16

Donnerstag, 10. Dezember 2009, 22:41

Hallo Detlef, warum eine Werkstatt wenn man mit Hilfe so etwas selber hin bekommen könnte? Ich würde gerne genauere angaben habe wo dr Ort oder die Stadt sein soll.

17

Freitag, 11. Dezember 2009, 01:06

Ich könnte mir vorstellen, daß Detlev einen schwer entschlüsselbaren "Geheimcode" in seine Nachricht eingebaut hat.
Z.B. "45711" wären dann so ungefähr 51°N 39' und 7°E 20'. Rund 37000 Einwohner, ein drittklassiges Museum, Volkspark, Stadtbad. Nähere Infos beim Rathaus in der Genthiner Str. 8. Oder so ähnlich. ;)

schicki

unregistriert

18

Freitag, 11. Dezember 2009, 09:44

der Krümmer sieht ächt klasse aus

Respeckt !!!!! :) ..... baust du mir auch ein ? lol
zu roller entdrosseln,die sind über die cdi gedrosselt,meist reicht schon kabel umstecken. :thumbup:

GSX-Heizer

unregistriert

19

Dienstag, 29. Dezember 2009, 23:49

So,endlich mehr Fotos

Nun habe ich endlich mal wieder Zeit für meinen Roller, mußte mich in letzter Zeit mehr um die Autos kümmern. Hab da auch immer ne Menge dran zu tun.
Also, habe da noch Bilder, wenn ihr wirklich aufrüsten wollt.
@schicki , Kabel umstecken ?? Ich habe doch schon eine verstellbare CDI drin. Da kann ich doch nicht noch mehr machen, oder doch ?
»GSX-Heizer« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1000156.JPG
  • P1000158_2.jpg
  • P1000159.JPG
  • P1000154.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GSX-Heizer« (29. Dezember 2009, 23:49) aus folgendem Grund: bekomme wieder mal keine Bilder hochgeladen


20

Mittwoch, 13. April 2016, 21:02

Kickstarter abgebrochen

Hallo, ich habe da auch mal ne frage, bei meinem 124 ccm³ Benero Adventure ist der Kickstarter abgebrochen. Jetzt habe ich eine Neue Einlasswelle Bestellt, aber sobald ich den Variodeckel nach dem Einbau zuschraube lässt er sich nicht antretten, kann es sein das die 2 Wellen einer bestimmten Position haben müssen.

Racing Planet Onlineshop