Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Scootertuningpage24 - Rollertuning Forum und Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hAkKeBiRnE

Aufsteiger

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 30. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Industriemechaniker

Hersteller: Flex Tech

Modell: Fun YY50QT-6A ( Benzhou Formula 2000 )

Baujahr: 2008

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 997.738

Nächstes Level: 1.000.000

  • Themenstarter »hAkKeBiRnE« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

1

Samstag, 31. Mai 2008, 00:35

Welche Drosseln? Flex Tech Fun YY50QT-6A (warscheinlich baugleich mit Benzhou YY50QT-6

Hallo.

Ich hab bei meinem Flex Tech Fun (YY50QT-6A) schon eine Drossel entfernt und zwar die im Vergaserdeckel. Da war ne Schraube drin die hab ich dann rausgedreht ( Vergaseranschlag ) Anzug war sofort merklich mehr. Bergab Tacho Anschlag. Gerade Strecke ca 45-50. Bergauf?? Vergiss es ^^ und während der Fahrt hat er manchmal so Zicken das er kurz gas wegnimmt oder so genau wie beim anfahren an leichter Steigung. Was kann das sein ? UND die wichtigste Frage :) wie ist der noch gedrosselt? Hab nen pinkes Kabel von der CDI zur Vario gesehen (Masseanschluss) habs abgeschraubt und ? nix . e starter funzte nicht mehr also wieder dran :) was gibts noch für drosseln? helft mir mal bitte. hab mir auch schon 4,8g Gewichte von Naraku geholt und ne 85er HD. Einbau kommt nach euren Antworten ;)

MfG Chris :thumbup:

Maos Rache

unregistriert

2

Samstag, 31. Mai 2008, 06:01

Mein Benzhou Formula 2000 (YY50QT-6A) war über den Vergaseranschlag, Hülse mit Bund in der Variomatik gedrosselt.Durch die Entfernung des Gaseranschlages( mit Vergaserdeckel bündig abgesägt) und offener Hülse lief er dann so um die 62-65 km/h. 4,8 Gr Gewichte sind zu leicht. Frag jetzt nicht welche Gewichte Du nehmen sollst. Ist individuell unterschiedlich,aber in dem Bereich von 5,5 bis 6,0 Gramm liegst Du schon mal nicht verkehrt. Wenn Du die 85er HD verbaust, entferne noch die Verjüngung im Luftfilterkasten.

Generalmajor

The Winner 4 Takt Optik Contest 2008

Beiträge: 758

Registrierungsdatum: 10. Januar 2008

Wohnort: Genthin

Beruf: Kfz-Mechaniker

Hersteller: Suzuki

Modell: XF 650 Freewind

Baujahr: 1999

Motortyp: 4 Takter

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1.861.646

Nächstes Level: 2.111.327

  • Nachricht senden

3

Samstag, 31. Mai 2008, 09:48

Da du im Prinzip den gleichen Motor wie ich hast, kann ich dir diesen Keilriemen ATHENA (16,5 X 8,1 X 751) an Herz legen.
Den bekommst du sehr günstig bei Louis.de.
Der hat bei mir auch eine Endgeschwindigkeit von 70Km/h mit ´nem 50cm³ Zylinder gebracht.
Natürlich ist der Roller offen.
Schau aber nach welchen du verbaut hast. Miss in jedem Fall nach.

Es gibt immer noch Leute, die meinen seit Bill Gates Windows 95 erschuf,
dass alle Dinge im Leben plug&play sind!

hAkKeBiRnE

Aufsteiger

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 30. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Industriemechaniker

Hersteller: Flex Tech

Modell: Fun YY50QT-6A ( Benzhou Formula 2000 )

Baujahr: 2008

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 997.738

Nächstes Level: 1.000.000

  • Themenstarter »hAkKeBiRnE« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. Juni 2008, 12:38

Mein Benzhou Formula 2000 (YY50QT-6A) war über den Vergaseranschlag, Hülse mit Bund in der Variomatik gedrosselt.Durch die Entfernung des Gaseranschlages( mit Vergaserdeckel bündig abgesägt) und offener Hülse lief er dann so um die 62-65 km/h. 4,8 Gr Gewichte sind zu leicht. Frag jetzt nicht welche Gewichte Du nehmen sollst. Ist individuell unterschiedlich,aber in dem Bereich von 5,5 bis 6,0 Gramm liegst Du schon mal nicht verkehrt. Wenn Du die 85er HD verbaust, entferne noch die Verjüngung im Luftfilterkasten.
Okay. Und über die CDI ist er nicht gedrosselt? Wo bekomm ich denn eine offene Hülse her? und wo sitzt die Drosselhülse genau?

Maos Rache

unregistriert

5

Montag, 2. Juni 2008, 11:37

Nö meiner war nicht über CDI gedrosselt. Fahre meinen 72er mit Ori-CDI. Offene Hülse bei Racingplanet oder eventuell bei Hemty. Die Hülse sitzt in der Variomatik. Bzw. auf dem Kurbelwellenstumpf. Wenn Du den Vario-Deckel abmontierst,musst Du die linke Schraube lösen. Dann kannst Du alles abziehen und die Hülse steckt in der Variomatic. Schau hier hin coolmans FAQ und Du weisst schon wie die Vario entdrosselt wird:

http://www.coolman-4takt-roller.de/variodrossel.htm

hAkKeBiRnE

Aufsteiger

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 30. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Industriemechaniker

Hersteller: Flex Tech

Modell: Fun YY50QT-6A ( Benzhou Formula 2000 )

Baujahr: 2008

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 997.738

Nächstes Level: 1.000.000

  • Themenstarter »hAkKeBiRnE« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Juni 2008, 17:22

Nö meiner war nicht über CDI gedrosselt. Fahre meinen 72er mit Ori-CDI. Offene Hülse bei Racingplanet oder eventuell bei Hemty. Die Hülse sitzt in der Variomatik. Bzw. auf dem Kurbelwellenstumpf. Wenn Du den Vario-Deckel abmontierst,musst Du die linke Schraube lösen. Dann kannst Du alles abziehen und die Hülse steckt in der Variomatic. Schau hier hin coolmans FAQ und Du weisst schon wie die Vario entdrosselt wird:

http://www.coolman-4takt-roller.de/variodrossel.htm
pass auf ;) ich sehe die offene hülse hat den gleichen durchmesser und länge wie die mit bund. kann ich mir doch theoretisch selber eine mit den selben massen aus edelstahl drehen oder ? weil ich die möglichkeit habe bei mir auf der arbeit sind mehrere drehmaschinen und ich bin in zerspanung ausgebildet. würde mich doch günstiger kommen oder ? wie ist das mit nem anderen zylinder? einbau? schwer oder machbar? p.s.: bin gleich zur 300 km inspektion eingeladen ^^ merken die das ich den vergaseranschlag raus hab ? sollte ich ihn wieder rein machen?

MfG Chris


Edit: Drossel ist wieder drin. Krieg ihn nachher so gegen 16:30 von der Inspektion wieder. 80 € kostet der Spaß :cursing: da könnt ichs auch selber machen. Scheiss Garantie :D

Edit2: Bin von der Inspektion wieder da. Gesagt wurde mir nichts, nur das sie die Inspektion gemacht haben :) Nur eins fällt mir auch auf... Und zwar wenn ich während der Fahrt den Lenker los lasse oder nur leicht anfasse dann fängt die lenkung immer mehr an zu eiern. Was kann das sein ? (Gerade Strecke wohlbemerkt)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hAkKeBiRnE« (3. Juni 2008, 17:22)


hsrkk

Ehrenmitglied

Beiträge: 4 777

Registrierungsdatum: 6. September 2007

Wohnort: Leimen

Motortyp: keine Angaben

Level: 51 [?]

Erfahrungspunkte: 12.334.597

Nächstes Level: 13.849.320

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. Juni 2008, 21:44

Nur eins fällt mir auch auf... Und zwar wenn ich während der Fahrt den Lenker los lasse oder nur leicht anfasse dann fängt die lenkung immer mehr an zu eiern. Was kann das sein ? (Gerade Strecke wohlbemerkt)
Hi,
da ist die Lenkerhalterung locker (muss man etwas bearbeiten, hatte es auch mal). Würde das Reklamieren denn schließlich hast du 80 € für die Inspektion Bezahlt. Die hätten das merken müssen als Werkstatt.
Gruß hsrkk
Elektromechaniker Fahrzeug & Maschinenbau.





hAkKeBiRnE

Aufsteiger

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 30. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Industriemechaniker

Hersteller: Flex Tech

Modell: Fun YY50QT-6A ( Benzhou Formula 2000 )

Baujahr: 2008

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 997.738

Nächstes Level: 1.000.000

  • Themenstarter »hAkKeBiRnE« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Juni 2008, 15:23


Nur eins fällt mir auch auf... Und zwar wenn ich während der Fahrt den Lenker los lasse oder nur leicht anfasse dann fängt die lenkung immer mehr an zu eiern. Was kann das sein ? (Gerade Strecke wohlbemerkt)
Hi,
da ist die Lenkerhalterung locker (muss man etwas bearbeiten, hatte es auch mal). Würde das Reklamieren denn schließlich hast du 80 € für die Inspektion Bezahlt. Die hätten das merken müssen als Werkstatt.
okay. dann werd ich da nochmal anrufen und nachfragen. danke schonmal. werd dann berichten was es war und so weiter :)

hAkKeBiRnE

Aufsteiger

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 30. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Industriemechaniker

Hersteller: Flex Tech

Modell: Fun YY50QT-6A ( Benzhou Formula 2000 )

Baujahr: 2008

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 997.738

Nächstes Level: 1.000.000

  • Themenstarter »hAkKeBiRnE« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Juni 2008, 02:02

aaaaaaaaaaaalso. ne bundhülse hatte ich nicht. komisch die einzigste drossel war wohl echt die im vergaser (vergaseranschlag) cdi kann nicht gedrosselt sein, weil ich jetzt mit 4,8g gewichten super geilen anzug und geschwindigkeit bekomme. kann ich nur empfehlen. 4.8gr gewichte von Naraku sonst nur vergaserdrossel raus gemacht. komme auf gerade strecke so an die 60 und berg ab natürlich keine ahnung weil tachoanschlag schon längst erreicht ist und noch einiges weiter geht.

hsrkk

Ehrenmitglied

Beiträge: 4 777

Registrierungsdatum: 6. September 2007

Wohnort: Leimen

Motortyp: keine Angaben

Level: 51 [?]

Erfahrungspunkte: 12.334.597

Nächstes Level: 13.849.320

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. Juni 2008, 11:18

4.8gr gewichte von Naraku
Hi,
meine Vermutung ist das die Gewichte viel zu leicht sind. Hatte es mal beim Sohn mit 5g Gewichten Probiert und voll die Fehlzündungen, also wieder die 6g Eingebaut.
Gruß hsrkk
Elektromechaniker Fahrzeug & Maschinenbau.





hAkKeBiRnE

Aufsteiger

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 30. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Industriemechaniker

Hersteller: Flex Tech

Modell: Fun YY50QT-6A ( Benzhou Formula 2000 )

Baujahr: 2008

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 997.738

Nächstes Level: 1.000.000

  • Themenstarter »hAkKeBiRnE« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

11

Montag, 9. Juni 2008, 16:33


4.8gr gewichte von Naraku
Hi,
meine Vermutung ist das die Gewichte viel zu leicht sind. Hatte es mal beim Sohn mit 5g Gewichten Probiert und voll die Fehlzündungen, also wieder die 6g Eingebaut.
hm. also fehlzündungen kann ich gar nicht von reden. läuft eigentlich perfekt damit. kommt gut ausse puschen und endgeschw. ist auch ok. was mich nur echt wundert das er nirgendswo anders gedrosselt sein soll als im vergaserdeckel. das hab ich ja rausgemacht und danach war auch 60 drin (ohne 4,8 gr sondern standart 6gr. gewichte) jetzt mit 4,8ter is der ne rakete :D nur halt mit den drosseln wundert mich halt echt...

DA-VINCI

Grünschnabel

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 12. Juni 2008

Wohnort: Delmenhorst

Hersteller: Benzhou/YIYING

Modell: YY50QT-6 (Flex-Tech Fun)

Baujahr: 2007

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2.303

Nächstes Level: 2.912

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 12. Juni 2008, 01:51

Tach auch
Habe mir das ganze hier gerade durchgelesen und bin gleich helhörig geworden,als es hier um die Vario Gewichte ging.
Habe mein Problem mal in einen anderen Forum geschrieben, doch ohne nenenswerten Erfolg !
Damit ihr das ganze besser versteht dachte ich das ich es einfach mal kopiere (hoffe ich trete damit keinen auf die Füße)

Ich:

Habe mir nun auch nen Chinakracher anschnacken lassen, na ja muss sagen so ganz zufrieden bin ich ja noch net .

Optik, Fahrverhalten und 55kmh sind ganz ok nur der Anzug bzw. Durchzug ist echt zum

heulen...


Habe schon die Vergasernadel umgesetzt, (Splint) Schraube ausm Vergaserdeckel
entfernt+plastikstift gekürzt, Schnorchel ausm Luftfilterkasten rausgeschmissen und 2 von 4
Löchern vom Schnorchel am Luftfilterkasten zugeklebt .....

Ergebnis: leichte verbesserung, aber immer noch ne Verkehrsbehinderung !!!


Drosseln? keine gefunden ....



So und nun bin ich auf der Suche nach Teilen die mir zu mehr An bzw Durchzug verhelfen.

Volgende Teile haben mein Interesse geweckt:

Variomatik Malossi Multivar 75€

oder

VARIOGEWICHTE MALOSSI HAT 10€

Original sollen glaube ich 5,8er Gewichte drinnen sein?

Also nur andere? denke da so an 5er !? oder doch gleich komplette Vario ?

70Satz möchte ich wenn möglich nicht verbauen .....



Da ich leider wenig Erfahrung mit den Scoots habe hoffe ich ihr könnt mir da weiterhelfen...

Gruss...

Antwort:

du hast im auge ne Variomatik Malossi Multivar für 75€

wobei du 2 xmal 80ccm Zylinder für jeweils 40€ bekommen kannst...

wegen den gewichten ist das immer so eine sache, dass liegt immer ganz an dir selbst, wie viel du wiegst...




Ich:

Na ja ok verstehe schon was du meinst .....

aber will nicht gleich nen andern Satz verbauen ... bei uns ist die
"Rennleitung" da sehr empfindlich und da ich schon MPU und CO hinter
mir habe, möchte ich net gleich nen schild ranhängen "Getunt" hoffe du
verstehst was ich meine


Meine frage ist hilft mir die Vario bei meinen prob.? oder reicht es schon wenn ich nur andere gewichte fahre ?

Ach ja wiege so 65-70 ....und fahre oft zu zweit aufm Roller !?

habe sonst nicht viel gefunden auser anderer Luftfilter aber da gleich son Kegel dranhängen ist auch net so pracktisch...

Er soll halt zügiger auf seine Geschwindigkeit kommen, denn der An und Durchzug von der Karre ist echt ne Zumutung.

Beim anfahren zu zweit muss man sich mit den Füßen abstosen und gut das
Gleichgewicht halten damit man nicht umfällt <<bissl übertrieben
aber fast so ist es


Will mein Geld ja nicht gleich zum Fenster rausschmeißen, aber 75€ wären es mir wert wenn ich mein Ziel damit erreiche ....

Wenn ihr noch andere teile kennt die net gleich auffallen immer her die Tipps !!!

So nun Spiziel @hakkebirne verstehe ich es richtig und du fährst nur andere gewichte ?
ansonsten bin ich für jeden tipp dankar ....

Sorry für den Aufsatz aber dachte so versteht ihr mein Problem besser .
Gruß...

Hemty

Foren Ass

Beiträge: 2 271

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: Augsburg

Beruf: Roller - Teiledealer

Hersteller: Piaggio

Modell: APE 50 TL6T

Baujahr: 1989

Motortyp: 2 Takter

Kilometerstand: 20340

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5.857.826

Nächstes Level: 6.058.010

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 14. Dezember 2008, 10:36

Hi,

da das Interesse zur Zeit recht groß scheint möchte ich hier naoch was hinzufügen. Keiner hat die Bedüsung erwähnt, wenn der Roller keine weiters ersichtilichen Drosseln hat ist auf jeden Fall die Bedüsung zu knapp, das merkt man schon alleine dran das das Verschließen der Löcher am Luffischlauch eine Verbesserung bewirkt... Ich würde mich daher mal mit einerm Düsensatz ans Werk machen, eine 85er einbauen und mal versuchen die Abzustimmen...

Hemty
Chinaroller - denn das Leben ist kein Ponyhof !!!


robie04

Eroberer

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: Rostock

Beruf: Betriebsschlosser

Hersteller: Kymco / Yamaha

Modell: ZX Fever 2 / Virago 535

Baujahr: 2001 / 1991

Motortyp: 2 Takter

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1.872.924

Nächstes Level: 2.111.327

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 14. Dezember 2008, 11:55

Hi Hemty mal aufs Datum geachtet ;)

MfG Robie04
MfG Robie04

Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.
Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem.

Hemty

Foren Ass

Beiträge: 2 271

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: Augsburg

Beruf: Roller - Teiledealer

Hersteller: Piaggio

Modell: APE 50 TL6T

Baujahr: 1989

Motortyp: 2 Takter

Kilometerstand: 20340

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5.857.826

Nächstes Level: 6.058.010

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 14. Dezember 2008, 12:19

Hi,

klar hab ich aufs Datum geachtet, aber vor allem auch auf WIO - Liste, wenn sich 4 Gäste im selben Thema aufhalten kann es nicht verkehrt sein das alles nochmal durchzugehen um vllt noch was hinzufügen zu können das interessieren könnte ;-)
Chinaroller - denn das Leben ist kein Ponyhof !!!


robie04

Eroberer

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: Rostock

Beruf: Betriebsschlosser

Hersteller: Kymco / Yamaha

Modell: ZX Fever 2 / Virago 535

Baujahr: 2001 / 1991

Motortyp: 2 Takter

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1.872.924

Nächstes Level: 2.111.327

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 14. Dezember 2008, 12:27

Nee ist ja auch ok wollte nur mal drauf hinweisen,hätte ja sein können das du es nicht mitbekommen hast.

MfG Robie04
MfG Robie04

Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.
Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem.

Hemty

Foren Ass

Beiträge: 2 271

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: Augsburg

Beruf: Roller - Teiledealer

Hersteller: Piaggio

Modell: APE 50 TL6T

Baujahr: 1989

Motortyp: 2 Takter

Kilometerstand: 20340

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5.857.826

Nächstes Level: 6.058.010

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 14. Dezember 2008, 12:42

Schon recht, wenn ich früher gesehen hätte das es fehlt hätte ich es sowiso dazugeschrieben, ist ja auch gaga wenn einer das richtig Thema gefunden hat aber keine Lösung bei ist... Bei Felxtech ist das sowiso alles etwas schlampig gemacht, das haben manche Roller am Einlass des Luftfilters eine Iris zum einstellen ( so ähnlich wie das Objektiv einer manuellen Kamera ) und bei manchen klebt man einfach die Löcher zu, was ja auch nicht von Dauer ist.

Markantester Beigeschmack ist eben immer die zu kleine HD das ist recht tückisch weil der Effekt schnell und leicht unterschätzt wird...
Chinaroller - denn das Leben ist kein Ponyhof !!!


hAkKeBiRnE

Aufsteiger

Beiträge: 431

Registrierungsdatum: 30. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Industriemechaniker

Hersteller: Flex Tech

Modell: Fun YY50QT-6A ( Benzhou Formula 2000 )

Baujahr: 2008

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 997.738

Nächstes Level: 1.000.000

  • Themenstarter »hAkKeBiRnE« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 14. Dezember 2008, 19:29

so mein thema ich meld mich dazu auch mal wieder, die drossel war einzig und allein bis jetzt der vergaseranschlag. nach den duesen hab ich in den 6 monaten tatsaechlich immer noch nicht geschaut, was aber die tage der fall sein wird, weil ich einen neuen gaser einbaue. mit 85er HD. ich werd dann auch mal posten was der ori gaser fuer ne duese hatte. bis jetzt schaff ich leicht bergab so an die 80. hab dabei wie gesagt nur den gaseranschlag rausgeschraubt, und ne malossi multivar mit 7 gr. gewichten drin. ohne andere GDF manche sagen das waere zuviel an gewichten, aber ich finds top. er dreht nicht mehr so extrem hoch wie mit den leichten gewichten wenn er ueber 50 kommt und ja gut, der anzug ist nicht der beste. aber das kann ja wie gesagt auch noch dazu an der duese liegen hehe. also ich werd mich jetzt die tage (vieleicht auch schon morgen) dran machen und den neuen gaser rein bauen. denn ich muss eh irgendwie mal was wegen dem gaszug unternehmen, denn der friert mir die letzten tage IMMER zu. und das is nich lustig mit volgas zu fahren und an der ampel auch mit fast vollgas zu stehen lol.

robie04

Eroberer

Beiträge: 829

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: Rostock

Beruf: Betriebsschlosser

Hersteller: Kymco / Yamaha

Modell: ZX Fever 2 / Virago 535

Baujahr: 2001 / 1991

Motortyp: 2 Takter

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1.872.924

Nächstes Level: 2.111.327

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 14. Dezember 2008, 19:35

Ja das mit dem einfrieren stell ich mir auch nicht gerade prikelnd vor ,ich hatte es bisher Gott sei Dank noch nicht aber wer weiss vieleicht erwischt es mich ja auch mal.

MfG Robie04
MfG Robie04

Der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.
Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem.

Kroymans

unregistriert

20

Sonntag, 14. Dezember 2008, 19:37

Was für nen Vergaser verbaust du? Ich verstehe nicht das dein Gaszug immer einfriert hat meiner noch nie gehabt und der wär auch schon komplett eingefrohren aber alles was wichtig war hat funktioniert und lief tadellos. Dieses Vollgas an der Ampel ist doch der Tod für die Vario würde mich nicht wundern das der deswegen auch nicht so dolle anfährt.

Racing Planet Onlineshop