Sie sind nicht angemeldet.

autoeuel

unregistriert

1

Donnerstag, 26. März 2009, 12:16

Drossel? Benzhou ,Jack Fox ,City Star, YY50QT

Hallo liebe Rollerschrauber, ?(

Wer kann mir sagen wie der Roller von Benzhou ,Jack Fox ,City Star, YY50QT, Baujahr 2008 gedrosselt ist?

Für Eure Antworten und Mühe vielen Dank im voraus. :thumbsup:

M.f.G.autoeuel

2

Donnerstag, 26. März 2009, 13:14

Hallo,

ist es ne 25er oder eine 45er?

Wie auch immer ist dein Roller höchstwarscheinlich über die CDI gedrosselt.

Desweiteren kann noch ein Ring auf der Variohüllse und/oder in Stift am Vegaserdeckel verbaut sein....

guckst du am besten mal auf Coolman´s page vorbei, denn dort hat er alles super beschrieben.

Coolman´s Rollerpage


mfg siT

autoeuel

unregistriert

3

Donnerstag, 26. März 2009, 15:31

Hallo, :P

Der Roller läuft 45Kmh.

Aber es müßte doch jemand da sein der die genaue Drosselung kennt. ?(

Es spart mit Sicherheit viel Arbeit.

Gruß; autoeuel

4

Donnerstag, 26. März 2009, 15:38

Ich hatte in meinem nur einen Vergaserstift.Ohne den ist er aber auch keine Rennmaschine geworden.

Alex.

autoeuel

unregistriert

5

Donnerstag, 26. März 2009, 15:57

Hallo Alex,

Es ist mir auch klar daß ich aus einem Esel kein Rennpferd machen kann. :nanu:

Nur wenn ich beschleunigen möchte, kommt es mir vor, als wenn mich einer zurück hält. :thumbdown:

Die Endgeschwindigkeit dürfte ja auch so bei 60 Kmh liegen. :thumbsup:

Gruß; autoeuel

6

Donnerstag, 26. März 2009, 16:00

Mit gaaaanz viel Anlauf machte meiner auch ohne Tuningteile 60. Wenn du nicht anbauen willst,dann würde ich die Ventile mal korrekt einstellen.Aber es kann sein ,dass sich die Drosseln auch mal ändern.

Schau mal bei Coolman nach und arbeite das Drosselprogramm ab-dann bist du schlauer

http://www.coolman-4takt-roller.de/drosselung.htm

Alex.

7

Donnerstag, 26. März 2009, 21:21

Hallo, :P

Der Roller läuft 45Kmh.

Aber es müßte doch jemand da sein der die genaue Drosselung kennt. ?(

Es spart mit Sicherheit viel Arbeit.

Gruß; autoeuel
"Viel Arbeit" ?(

Die hatte Coolman als er die Seite erstellt hat....du brauchst doch nur n bischen zu lesen. ;)

Ein Bekannter hat das gleiche Rollermodell wie ich aber bei ihm war noch im Vergaser ne Stift verbaut, die Chinesen sind nicht so genau wie wir da wird das verbaut was gerade da ist (siehe mein Keiler) und gut.

25er und 45er sind teilweise auch ganz anders gedrosselt, desshalb fragte ich.

Wie AP11 aber auch schon sagte schau dir ma Collmans Site an und du wirst bestimmt fündig.


mfg siT

Coolman

unregistriert

8

Freitag, 27. März 2009, 18:53

Schau mal hier rein, hier haben wir Extra eine Drossel Liste, dein Roller habe ich mehrmals gelistet gesehen, allerdings mit unterschiedlichen Drosseln, also wirst du alle Drossel plätze abgehen müssen.
Drosselliste aller 4 Takt Roller/Modelle (Sammlung)

Wobei es nicht so schlimm ist, denn wenn du die Vario aufmachst kannst du nach der Drossel und gleichzeitig leichtere Gewichte einbauen, dann zieht er besser. Gesichte kannst du um die 5g verwenden.

Beim Vergaser, sind es nur 2 Schrauben die zum lösen da sind, ist eine Sache von 2min.

Bei der CDI wirs schon schwerer, dieses wirst du nur sehen wenn dein Roller bei einer bestimmten Geschwindigkeit abriegelt, bei deinem Roller ist aber selten die CDI gedrosselt und wenn doch benötigst du eine neue offene.

gruss Coolman

autoeuel

unregistriert

9

Freitag, 27. März 2009, 19:18

Vielen Dank Coolman,

Mit den Gewichten das müßtest Du mir mal wenn viel Zeit da ist genauer erklären.

Kann man die auch bei Racing Planet beziehen, muß ich da auf etwas bestimmtes achten ?

Wie ist die genaue Bezeichnung, und wie hoch sind ungef. die Kosten??

Viele,viele Fragen.

Für deine Mühe vielen Dank im voraus.

Ein lieber Gruß aus dem Westerwald; autoeuel

Coolman

unregistriert

10

Freitag, 27. März 2009, 19:27

Mit den Gewichten das müßtest Du mir mal wenn viel Zeit da ist genauer erklären.

Hi, das ist nicht nötig, für sowas habe ich meine FAQ geschrieben, schau mal rein, da ist alles beschrieben von A-Z. Also alles was mit den Drosseln zu tun hat oder wie man Gewichte austauscht usw.
http://www.coolman.motorracingpage.de/

Schau auch mal in unser Roller Lexikon rein, dort findest du viele Anleitungen wie sehr Hilfreich sind.
http://www.scootertuningpage24.de/lexicon/ (Findet man auch im Menü auf der Startseite).

Die Gewichte kannst du beim RacingPlanet kaufen, hier musst du 16x13 als grösse nehmen. Die Gewichte kosten um die 10-15 Euro, schau besser vorher in deine Vario rein ob doch ein Drossel als Bund vorhanden ist, denn dann benötigst du auch eine neue Gleitbuchse, die du gleich mit bestellen kannst.

gruss Coolman

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Coolman« (24. April 2013, 02:27)


angelstone

unregistriert

11

Montag, 31. August 2009, 23:47

Hallo,

habe den gleichen Roller. Bei mir ist er über die cdi gedrosselt und in der variomatik mit nem 10er ring gedrosselt. schau doch mal in deine papiere da steht es aber auch genau drin wie gedrosselt wurde.ne top anleitung zum ausbauen findest du bei coolman.

liebe grüße angelstone :)

mainonline

unregistriert

12

Samstag, 5. September 2009, 22:54

Ja ich hab auch den Citystar. Bei mir war er nur über Gaszuganschlag gedrosselt sonst nix, lief aber immer ziemlich genau 45 max.

angelstone

unregistriert

13

Sonntag, 6. September 2009, 01:32

hi, hab den gleichen roller ist in der cdi und in der vario definitiv gedrosselt mit nem 10 er ring im übrigen es steht auch in deinen papieren wie gedrosselt wurde einfach mal reinschauen

gruß angelstone :)

Boldimann

unregistriert

14

Sonntag, 6. September 2009, 05:26

übrigen es steht auch in deinen papieren wie gedrosselt wurde einfach mal reinschauen



Hallo, es ist leider nicht immer der Fall das es in den Papieren steht! So einen Fall hatten wir hier schon mal das es gesucht wurde in den Papieren und nichts gefunden wurde!

15

Samstag, 1. Mai 2010, 16:13

steht auch in deinen papieren wie gedrosselt wurde einfach mal reinschauen
sollte das in der Betriebserlaubnis stehen ?

Coolman

unregistriert

16

Sonntag, 2. Mai 2010, 13:13

Erstmal zum Thema, meine FAQ Seite Existiert nicht mehr, daher sind die Links in diesem Thema nicht mehr aufrufbar. Ist aber nicht schlimm, denn das meiste findet man im Forum auch und wir Helfen auch gerne weiter wenn man nicht weiter kommt. Ich werde auch nach und nach meine FAQ hier ins unserer Technik FAQ einfügen, so dass man sie wieder finden kann. Einiges habe ich schon in letzter Zeit eingesetzt.

@Tobias
Ich hatte bei mir beim Zhongyu keinen Eintrag in der AGB.

Drosseln gibt es beim 4Takt Roller nicht viele, entweder im Vergaserdeckel mit einem Stift oder an der Vario mit einem Ring, es kann auch eine CDI gedrosselt sein, es können hier alle vorhanden sein oder nur nur bestimmte, aber diese 3 Bereiche sollte man absuchen.

Gruß Coolman

angelstone

unregistriert

17

Sonntag, 2. Mai 2010, 13:23

sollte das in der Betriebserlaubnis stehen ?

Nein es steht nicht in der Betriebserlaubnis.Wenn Du eine normale Drosselung als Mofa hast,ist ja in Deinem Profiel nicht zu erkennen ,Steht es in dem Beiblatt der Dekra .Vario 3 gramm Gewichte,Elektronische Drossel(im Batteriekasten bez YY25/50 ) sowie einen 10er Distanzring in der Variomatik

18

Sonntag, 2. Mai 2010, 21:30

Ah Danke !

ich werde mir die Tage mal die Vario angucken. Wenn man die Vario "entdrosselt", die CDI (gedrosselt) drinne lässt, dann dürfte doch die Geschwindigkeit nur ein bissel mehr werden, oder?! Bei mit mir macht die CDI bereit ab 40 kmh dicht und habe auch eine Benzhou ,Jack Fox ,City Star, YY50QT und wiege im Moment 115 kg :whistling: ... und könnte wenig mehr leistung gebrauchen ...(max 50)

Gruß Tobias

Ps. Die Vario wieder mit 55-65 NM - Drehmoment wieder festmachen?

Racing Planet Onlineshop