Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Scootertuningpage24 - Rollertuning Forum und Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HaDu

Moderator

Beiträge: 1 718

Registrierungsdatum: 1. Januar 2008

Wohnort: Colonia

Beruf: Schreiner

Hersteller: Flex Tech ( REAL ) + Piaggio

Modell: Hurricane X 2 + Carnaby 250ie

Baujahr: 2007 + 2009

Motortyp: 4 Takter

Kilometerstand: FlexTech 15800 Km, Piaggio 26700 km

Level: 47 [?]

Erfahrungspunkte: 6.665.553

Nächstes Level: 7.172.237

  • Themenstarter »HaDu« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:18

80 er von Naraku........ anfangs ein wenig enttäuschend !

Hallo Leute
So... schon wieder einer der was zum 80 er Umbau sagen kann.
Habe letzte Woche mein Geb.geschenk, einen 80 er ( 72er) von Naraku eingebaut. Da ich in manchen dingen ein Pedant bin, hat der Umbau doch ca 5 std. Zeit in anspruch genommen. Wo von ich fast ´ne Stunde gebraucht hab, meinen Roller "nackisch" zu machen.
Na ja, wie gesagt. Der Einbau ging eigentlich völlig Problemlos. Wenn man von der Dichtung des Steuerkettenspanners absieht die ich mir zerlegt habe. Aber ich hatte zum glück noch ´n bogen Dichtungspappe. Also neue geshnitten und alles OK. Ventile auf 0,1 / 0,1 eingestellt.
Dann der große Moment. E-Starter,nur einmal scharf angeschaut .... und das Ding lief. Einfach super.
Habe jetzt gut eine Woche und so 400 km hinter mir. Ach ja hab noch meine 6,9 g Gewicht eingebaut.
Jetzt schon mal ein erstes Fazit.
Mein bisheriges Setup war eine Pollini SpeedControl und ´ne Sportkupplung von TopRace. Damit kam ich eigendlich bisher immer anständig aus den Puschen. Einkuppeldrehzahl war immer so 5000 U/min und durch die Vario wurde die Drehzahl immer schön im oberen Bereich ( so bei 7800 U/min. ) gehalten. Mein Topspeed lag lt. Tacho immer so knapp über 70 km/h. Was mir auch vollkommen reichte.
Jetzt war es an der Zeit meinem neuen Zylinder auch mal was abzuverlangen. Also hab ich nun auch mal ein paar Vollgaspassagen eingelegt und auch mal die Beschleunigung getestet.
Das Ergebnis war ein wenig enttäuschend. Man merkte zwar, das jetzt mehr Kraft vorhanden war, aber das ganze nicht wirklich umgesetzt wurde.
Dann HD gewechselt, vo 80 auf 92. Keine änderung. Verjüngung raus, wieder keine Veränderung. Aber auch keine verschlechterung.
Versteht mich jetzt nicht falsch. Beschleunigung gut, aber eben kaum ´ne Änderung zu meinem 50 er. Topspeed ist im Übrigen auch fast gleich geblieben.
Dann bin ich gestern mal mit meiner Frau gefahren. Siehe da ... fast genau so gut wie im Solobetrieb. Also, die Kraft war da.
Bin dann zu dem schluß gekommen, das man durch ´ne Hubraumvergrößerung das max. Drehmoment ja schon früher erreicht. D.H. die Kraft ja schon viel früher zur Verfügung steht.
Jetzt mußte es schnell gehen. Zu Polo gefahren und 7,5 g. Gewichte zu einem leicht überhöhten Preis 11,50 € gekauft.
Eingebaut... und was soll ich sagen. Eine super beschleunigung. Heut konnte ich noch 8 g. ( von ´nem Kumpel) testen. Die Bescleunigung im Solobetrieb war noch ein Tic besser. Allerdings im Zweimannbetrieb ein kleiner Rückschritt. Also wieder die 7,5 g rein.
Ich bin also zu dem schluß gekommen das Drehzahl bei meinem 80 er Gift sind. Der Motor hat also durch meine Pollini gar nicht die Zeit seine Kraft, wovon er Gefühlsmäßig, die meiste jetzt zwichen 6000 und 7000 U/min. hat auszuspielen. Die Sportkupplung mit ihrer späten Einkuppeldrehzahl tat ihr übriges. Hab also jetzt sogar wieder Ori federn in der Kupplung. Duch verstellung der Vorspannung so eingestellt das sie so bei 4500 U/min greift. Bei meiner Variohülse hab ich eine Scheibe weggenommen. So das ich nun eine Länge von 37 mm habe. Die Kraft hat der Motor ja jetzt.Im übrigen ist er dadurch noch ca. 5 km/h schneller geworden, da der Keiler jetzt etwas hör steigt.
Denke .... jetzt bin ich zufrieden. Nicht viel schnellerer Anzug, aber viiiieeel kraftvoller. Kerzenbild ist im übrigen gut, eher etws zu Fett. Eine 90 er HD würde es wohl auch tun. Verbrauch ist leicht gestiegen.
Ich hoffe ich habe euch nicht zu sehr strapaziert, aber ich glaube ( selbst wenn es schon so viele erfahrungsberichte gibt ) die unterschiede bei den verschiedenen Setup´s können allen die es noch vor sich haben helfen.















Gruß HaDu


"Ignoriere Provokateure und wenn es gar nicht anders geht schlage sie mit Ironie, Sarkasmus und ausgesuchter Höflichkeit. Alles kann der Provokateur vertragen, nur das nicht."

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Beruf: Maler und Lackierer/Bürokaufmann

Hersteller: Sunny-JSD139QMB

Modell: 2007

Baujahr: 2007

Level: 40 [?]

Erfahrungspunkte: 1.922.975

Nächstes Level: 2.111.327

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Juni 2008, 21:35

80 er von Naraku........ anfangs ein wenig enttäuschend !

Hallo Leute,

netter Bericht,da wird so macher MKS Fahrer seine Freude dran haben,und nach dem Lesen hektisch im Internet seine Bestellung tätigen. :thumbsup:

Gruß Schwertransport :roller:

Andi76

Eroberer

Beiträge: 1 255

Registrierungsdatum: 6. September 2007

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 5.015.696

Nächstes Level: 5.107.448

  • »Andi76« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. Juni 2008, 22:06

ja diese Erfahrungen habe ich mit meinen 80 bisher auch gemacht und denke mal könnte sogar auf 8 Gramm gehen
Gruß Andreas

HaDu

Moderator

Beiträge: 1 718

Registrierungsdatum: 1. Januar 2008

Wohnort: Colonia

Beruf: Schreiner

Hersteller: Flex Tech ( REAL ) + Piaggio

Modell: Hurricane X 2 + Carnaby 250ie

Baujahr: 2007 + 2009

Motortyp: 4 Takter

Kilometerstand: FlexTech 15800 Km, Piaggio 26700 km

Level: 47 [?]

Erfahrungspunkte: 6.665.553

Nächstes Level: 7.172.237

  • Themenstarter »HaDu« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. Juni 2008, 22:12

@andi76
Ich wiege so 82 kg. da waren die 8 g. sehr gut. Mit meiner Frau hinten drauf, kommen wir so auf 130 kg. Da waren die 8 g. etwas schlechter als 7.5 g. Man muß halt den besten Mittelwert für sich rausfinden. Aber auf keinen fall über die Drehzahl.















Gruß HaDu


"Ignoriere Provokateure und wenn es gar nicht anders geht schlage sie mit Ironie, Sarkasmus und ausgesuchter Höflichkeit. Alles kann der Provokateur vertragen, nur das nicht."

Andi76

Eroberer

Beiträge: 1 255

Registrierungsdatum: 6. September 2007

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 5.015.696

Nächstes Level: 5.107.448

  • »Andi76« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Juni 2008, 22:18

ich wiege knapp 110 und habe den Roller mal gequalt mit 200 kilo und mit 7 Gramm zog er fast wie solo aber ab 45 war die Luft raus :(
Gruß Andreas

Racing Planet Onlineshop