Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Scootertuningpage24 - Rollertuning Forum und Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ghost Rider

Grünschnabel

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Hersteller: Baotian

Modell: Qt49-12

Motortyp: keine Angaben

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 141.933

Nächstes Level: 157.092

  • Themenstarter »Ghost Rider« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. Januar 2008, 18:25

4 Takt Piaggio Roller Erfahrungsbericht Teil1

Das selbe habe ich zwar schon im Kymco Forum erstellt, aber es Intressiert mich ob sich eine Anschaffung eines Marken Roller auch sich lohnt? Denn meine Freundin will keinen Chinesen haben und deshalb frage ich. Sie sucht nur einen 4Takt Marken Roller.

Würde mich mal Intressieren was Piaggio 4 Takt Roller Fahrer für Erfahrung mit der Quallität und Tuning berichten könnten.

Und ob sich diese mehr Anschaffung auch lohnt

Wie zuverlässig sind die Roller?

hsrkk

Ehrenmitglied

Beiträge: 4 777

Registrierungsdatum: 6. September 2007

Wohnort: Hockenheim

Motortyp: keine Angaben

Level: 54 [?]

Erfahrungspunkte: 19.384.663

Nächstes Level: 22.308.442

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Januar 2008, 18:27

Wie zuverlässig sind die Roller?


Hi,
also jeder Roller ist so Zuverlässig wie man den Behandelt und Pflegt.
Gruß hsrkk
Elektromechaniker Fahrzeug & Maschinenbau.





Nick

Grünschnabel

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2007

Hersteller: Rex

Modell: rs460

Motortyp: keine Angaben

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 108.903

Nächstes Level: 125.609

  • »Nick« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Januar 2008, 18:30

Also mein Freund fährt eine Zip 4T und der Roller sieht sehr gut aus, hatte eine Drossel an der CDI glaube ich, seht aber auch auf der coolman Faq drin. Und sonst lässt er sich gut fahren.

Er ist froh dass er einen Piaggio von seinem Vater bekommen ist und meint immer ich hätte eine Möre. :flenn:

Naja wenn ich dass Geld hätte würde ich mir vielleicht auch ein Piaggio kaufen.

Aber mal abwarten mein Roller ist noch klein. :grins:

gruß Nick

Khali92

Rekrut

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 25. Januar 2008

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Schüler

Hersteller: Shenke Warrior

Modell: SK50QT-27

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 434.773

Nächstes Level: 453.790

  • Nachricht senden

4

Samstag, 26. Januar 2008, 13:32

also mein freund sein piaggio NRG ist einwandfrei und zieht astrein

HaDu

Moderator

Beiträge: 1 718

Registrierungsdatum: 1. Januar 2008

Wohnort: Colonia

Beruf: Schreiner

Hersteller: Flex Tech ( REAL ) + Piaggio

Modell: Hurricane X 2 + Carnaby 250ie

Baujahr: 2007 + 2009

Motortyp: 4 Takter

Kilometerstand: FlexTech 15800 Km, Piaggio 26700 km

Level: 47 [?]

Erfahrungspunkte: 6.770.954

Nächstes Level: 7.172.237

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. Mai 2008, 00:01

Hi,

also meine Schwägerin fährt ´ne Zip 4T. Das Teil ist noch absolut Serienmäßig. Nach 1,1/2 Jahren hat sie glaub ich erst so um die 900 Km auf der Uhr. Einmal gabs Probs mit der Battarie, leer, obwohl ein paar Tage vorher noch ne längere Fahrt gemacht wurde. Aber an sonsten ist das Teil Top. Das Fahrwerk ist aller erste Sahne. Auch wenn der Roller noch alle Drosseln drin hat und sie an meinen Topspeed bei weitem nicht herankommt, die ersten Meter aus dem Stand läßt sie mich stehen. Ist ein schönes gefährt.

Hat aber auch alles seinen Preis. Da kriegt man locker 2 kleine Chinesinnen für. Weis aber nicht wie das mit den E-Teil preisen aussieht !? Denke mal auch nicht ganz Billig.















Gruß HaDu


"Ignoriere Provokateure und wenn es gar nicht anders geht schlage sie mit Ironie, Sarkasmus und ausgesuchter Höflichkeit. Alles kann der Provokateur vertragen, nur das nicht."

PhilippJ

Aufsteiger

Beiträge: 544

Registrierungsdatum: 23. November 2007

Wohnort: NRW

Hersteller: Yamaha

Modell: XJ600S Diversion

Baujahr: 92'

Motortyp: 4 Takter

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2.165.060

Nächstes Level: 2.530.022

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. Mai 2008, 00:58

ein bekannter von mir hat nen fly 4tempi und an sich sieht er auch gut aus
und hat auch nen dumpferen sound als unsere baumis aber bei langsamer faht
hört es sich so an als wenn die feder des haupständers irdendwie ausgeleiert
wäre was ein durch das vibrieren des ständers verursachtes brummen erzeugt...
könnte nat. auch was schlimmeres ein
WIR HABEN NOCH LANGE NICHT GENUG, WIR WOLLEN NOCH MEHR!!!

protrain

Aufsteiger

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: Longerich

Beruf: Schüler

Hersteller: Batoian Bt-49Qt-9

Baujahr: 2007

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 837.030

Nächstes Level: 1.000.000

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. Mai 2008, 23:15

also von Piaggio hört man nur gutes .. und ich glaube die Tph (ist zwar kein 4 takter) hat glaub ich einer der stärksten motoren oder? also als 50er 3,2 kw im ori ist schon ziemlich geil.
naja und mal zum 4 Takter würd ich dir die Zip empfehlen find ich jetz für mein alter nicht passend vom aussehen^^ aber fährt gut soweit ich weiß. und tunen kann man da auch ohne ende:D

hellerchj

Grünschnabel

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 10. August 2008

Wohnort: Grafenroda

Hersteller: Piaggio

Modell: Zip 50 4t

Baujahr: 2008

Motortyp: 4 Takter

Level: 13 [?]

Erfahrungspunkte: 3.719

Nächstes Level: 4.033

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. Oktober 2008, 20:25

Piaggio Zip 50 4t

Ich kann nur Gutes berichten.

Seit gut drei Monaten besitze ich nun einen Piaggio Zip 50 - Roller und bin damit sehr zufrieden.

Auf meinem alltäglichen Weg zur Arbeit und zurück ist er ein sparsamer und gutmütiger Geselle.

Wenn er erst einmal (nach ca.3 min) etwas warm ist, läuft er wie ein Bienchen. (normal für 4-takter)

Somit kann ich diesen Roller nur empfehlen. Für kurze Strecken und im Heimatort unschlagbar.

ap11

Moderator

Beiträge: 3 136

Level: 51 [?]

Erfahrungspunkte: 12.493.282

Nächstes Level: 13.849.320

  • Nachricht senden

9

Samstag, 25. Oktober 2008, 21:39

wenn du deine Freundin etwas austricksen willst,kaufst du einen Peugeot V-clic.Ist baugleich mit einen Benzhou City star -nur dass Peugeot vorn drauf steht. Dann hast du eine Markenwerkstatt usw. aber auch 300 Euro mehr gezahlt,als nötig.

Gesehen habe ich bisher einen Kymco Super 9 (oder ähnlich ) .Der sah wirklich super aus.

Alex.
.
.
.
"Whatever can go wrong, will go wrong" Murphys Law

Kroymans

unregistriert

10

Sonntag, 26. Oktober 2008, 02:28

Will ja nicht den Spaß verderben aber guckt mal wann der Thread erstellt wurde! Genau am 06.01.2008! Ich gehe davon aus das seine Freundin schon lange einen Roller hat oder gar keinen mehr will. :D

Amorphis

Grünschnabel

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Zivi

Hersteller: Piaggio

Modell: Liberty 50 RST

Baujahr: 2007

Motortyp: 4 Takter

Kilometerstand: 19050

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 92.432

Nächstes Level: 100.000

  • Nachricht senden

11

Freitag, 25. Juni 2010, 09:57

Ich weiß, der Thread ist uralt, dennoch möchte ich für alle Hilfesuchenden, die heute eventuell noch ein ähnliches Problem haben, meine Erfahrungen mit Piaggio etwas schildern.

Ich hab mir für kleines Geld (400€) einen gebrauchen Postroller von Piaggio gekauft. Das ist der Liberty 50 RST. Dieser hatte schon 17800Km auf der Uhr, war aber optisch noch gut in Schuss. Nach 2maliger Grundreinigung und einer gründlichen Inspektion, in der ich einige kleinere Mängel behoben habe. Habe ich die Gepäckträger abgeschraubt und vorne die originalen Lampen eingebaut. Im großen und ganzen habe ich also noch weitere 150€ reingesteckt und einige Stunden Arbeitszeit. Aber es lohnt sich. Der Roller fährt wie ne eins. Im Anzug lasse ich sogar den Keeway 2-Takter eines Kollegen stehen. Auch Berg auf bin ich schneller als er.
Alles in Allem sind die Piaggios nur zu empfehlen, der Motor hält recht lange und ist imho sehr gutmütig, was die Bedienung angeht. Klar, der Roller ist für Tunerkiddis nichts, aber wer einen zuverlässigen Freund sucht, ist mit Piaggio gut beraten.

Scooterfan

unregistriert

12

Dienstag, 17. Juli 2018, 19:36

*gelöscht*

*gelöscht*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scooterfan« (18. Juli 2018, 14:37)


Racing Planet Onlineshop