Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Scootertuningpage24 - Rollertuning Forum und Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MiYaVi

Aufsteiger

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Wohnort: Mainz

Beruf: GDS Specialist

Hersteller: Gilera

Modell: Runner SP 50

Baujahr: ca. 2008/2009

Motortyp: 2 Takter

Kilometerstand: kA

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 540.434

Nächstes Level: 555.345

  • Themenstarter »MiYaVi« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. August 2009, 22:37

Winterreifen für Gilera Runner

Jaaaaa.... bald ist wieder Winterzeit bei uns und ich wollte so im Oktober/November
meine Winterreifen auf´n Runner ziehen. Nur weiß noch nicht welche... Was haltet
ihr von diesen hier?:
KLICK MICH

Denke das sind die besten für Schnee und bissel Matsch/Regen, oder?


VG,
Marc
If you wanna be the second - follow me!

Boldimann

unregistriert

2

Montag, 10. August 2009, 22:46

Hallo,

die Heidenau haben dieses Jahr alle den Test mit sehr gut bestanden!

Die würde ich auch nehmen ohne lange zu Überlegen!

tank776

Aufsteiger

Beiträge: 377

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: Dessau

Beruf: Schweißer und thermischer molybdänbeschichter

Hersteller: Generec

Modell: Race GT 50

Baujahr: 2010

Motortyp: 2 Takter

Kilometerstand: 850

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1.001.571

Nächstes Level: 1.209.937

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. August 2009, 23:33

hi

ich hab mir anfang des jahres die heidenau k58 aufziehen lassen und bin erstmal super zufrieden mit dennen. wie es im winter aussehen wird kann ich ja noch nicht sagen, ABER vom profil her sicher um welten besser als die ori reisringe.

Coolman

Ehrenmitglied

Beiträge: 9 593

Registrierungsdatum: 28. März 2005

Motortyp: keine Angaben

Level: 57 [?]

Erfahrungspunkte: 34.071.420

Nächstes Level: 35.467.816

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. August 2009, 00:27

Der Reifen ist gut, trotzdem sollte man bei Schnee und Eis den Roller lieber stehen lassen, denn man ist hier schon mit 4 Räder nicht ganz sicher.

Gruß Coolman

Kroymans

unregistriert

5

Dienstag, 11. August 2009, 00:35

Ich blieb bei den Pellen die drauf sind die haben mich bisher auch gut ans Ziel gebracht und das sogar bei 10cm Schnee. Hat zwar keinen Spaß mehr gemacht zu fahren aber es ging. Wenn meine mal abgefahren sind kommen aber auch Heidenau drauf denn die sind echt gut und kann ich bei dem Preis deines Rollers nur empfehlen.

MiYaVi

Aufsteiger

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 18. Mai 2009

Wohnort: Mainz

Beruf: GDS Specialist

Hersteller: Gilera

Modell: Runner SP 50

Baujahr: ca. 2008/2009

Motortyp: 2 Takter

Kilometerstand: kA

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 540.434

Nächstes Level: 555.345

  • Themenstarter »MiYaVi« ist der Autor dieses Themas

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. August 2009, 07:57

Ok, dann werd ich mir die bei den ersten kalten Regentagen mal aufziehen lassen...
Fühl mich dann damit etwas sicherer als mit meinen Sommerreifen ^^
If you wanna be the second - follow me!

ap11

Moderator

Beiträge: 3 127

Level: 48 [?]

Erfahrungspunkte: 8.084.268

Nächstes Level: 8.476.240

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 11. August 2009, 08:32

Die Heidenau sind ja nicht nur bei Schnee besser. Auch bei trockener Straße und bei Nässe sind die in einer anderen Welt. Ab es allerdings die Snowtex sein müssen-da bin ich mit nicht sicher

Alex.
.
.
.
"Whatever can go wrong, will go wrong" Murphys Law

mike4

Eroberer

Beiträge: 582

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: 73249 wernau

Beruf: mechaniker

Hersteller: flextech 125

Modell: topspeed

Baujahr: 2008

Motortyp: 4 Takter

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1.546.200

Nächstes Level: 1.757.916

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 11. August 2009, 11:27

also aus eigener erfahrung ist der heidenau k58 ein guter sommer und regen reifen, allerdings bei schnee untauglich trotz des groben profils, mein freund hat den IRC Urban Snow drauf, der grippt im winder wie sau, und ist dem k58 weit überlegen, da bleibt manselbst bei 14% steigung nicht stehen.
Auf der Bremse gewinnt man Rennen

Kroymans

unregistriert

9

Dienstag, 11. August 2009, 11:41

Beim K58 auch kein Wunder denn dies ist ein Sommerreifen, also für den Winter auch eher ungeeignet aber hier geht es ja nicht um den K58 sondern um den K62 SnowTex (Winterreifen). Ich denke das der Runner von Werk aus schon hochwertige Sommerreifen drauf hat was da einen Wechsel erstmal überflüssig macht.

Racing Planet Onlineshop